Weisheit des Tages

Ich war heute morgen Blut abnehmen, weil meine Leberwerte wegen der Medikamente „regelmäßig“ untersucht werden sollen. So stand es im Abschlussbericht der Klinik. Das letzte Mal war im Januar. Also logisch, dass meine Ärztin mich da mal drauf angesprochen hat ich da selbst hinterher sein musste.

Dialog heute morgen:
„Wie geht es Ihnen?“
„Unverändert.“
„Also irgendwann muss sich bei Ihnen doch mal was bessern…“

Ja, seh ich auch so… Die Ärztin hat das sicher nicht böse gemeint und ich habs auch nicht negativ aufgefasst, aber ich hab schon den Kopf geschüttelt. Ich red ja nun wirklich schon lang genug davon, dass es mich wahnsinnig macht, dass sich irgendwie nichts zu tun scheint…

Aber der Besuch hatte noch ein Gutes, ich erwähnte das mit dem Schlaflabor und sie wusste 2 Anlaufstellen, die deutlich näher sind – hat schon seine Vorteile, wenn ein Arzt nicht erst seit ein paar Monaten am Ort ist ;-). Mal sehen, ob ich da vielleicht sogar schneller einen Termin bekomme.

Advertisements

Über gedankenkarrussel

zwischen 25 und 35, Christ, naturwissenschaftlich interessiert, Aspergerautistin im Kampf mit der Müdigkeit... (darüber schreibe ich mehr in meinem Blog https://gedankenkarrussel.wordpress.com/ )
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Weisheit des Tages

  1. chaosmaeuschen schreibt:

    Ich drück‘ die Daumen, was das Schlaflabor angeht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s