Stimmungsschwankungen

Ein Auf und Ab.
Kleinigkeiten reichen als Auslöser aus.
Ich find das megaanstrengend.
Es ist vielleicht ganz schön, dass Kleinigkeiten ausreichen, meine Laune zu verbessern.
Aber es reichen eben auch Kleinigkeiten aus, um mich ins Loch zu schmeißen.
Ich bin müde.
Eh keine gute Voraussetzung.
Ein gutes Gespräch mit meiner Psychologin.
Bessere Laune.
Die Nachricht, dass ich die Wohnung nicht bekomme.
Schlechtere Laune.
Eine Mail mit einem Termin, auf den ich warte.
Bessere Laune.
Ich merke, heute wird das mit einem Mittagsschlaf nichts.
Schlechtere Laune.
Hilfe, wie soll das werden, heute Abend begegne ich schließlich Menschen!
Am Abend feststellen, dass unter den Menschen eine Freundin ist, die ich schon länger nicht mehr gesehen habe.
Bessere Laune, abgelenkt von der Müdigkeit.

Und so geht das immer.

Advertisements

Über gedankenkarrussel

zwischen 25 und 35, Christ, naturwissenschaftlich interessiert, Aspergerautistin im Kampf mit der Müdigkeit... (darüber schreibe ich mehr in meinem Blog https://gedankenkarrussel.wordpress.com/ )
Dieser Beitrag wurde unter Sonstiges abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Stimmungsschwankungen

  1. chaosmaeuschen schreibt:

    Och, menno… das mit der Wohnung tut mir leid! Das würde aber wohl jedem die Laune verhageln.
    Aber ich weiß, was du meinst. Da wär‘ einem durchgehend schlechte Laune schon fast lieber, weil immerhin mal was beständiges… Aber eben auch nur fast…

    • gedankenkarrussel schreibt:

      Bei der Wohnung hab ich damit fast gerechnet – wurde allmählich aber echt ungeduldig, nachdem ich wusste, dass es am Wochenende entschieden wird, ich aber erst am Dienstag Bescheid bekommen habe :roll:.
      Wenn ich nicht solch ein massives Problem mit Telefonieren hätte, wär die Suche definitiv einfacher… und wenn nicht ein paar 100 km dazwischen wären, natürlich auch.

  2. Pingback: Ungünstige Kombination | Gedankenkarrussel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s